Gepostet: Jun 19, 2021

SEO Köln - Seite1SEO

Warum Sie bei einer Google Suche nicht gefunden werden.

Da müssen zuerst zwei Dinge klar sein:

1. Google ist keine Suchmaschine, sondern ein Werbeunternehmen, wo Sie Werbung schalten sollen.
2. Ohne Werbung bei Google kommen nur wenige generische Ergebnisse über Ihre Firma zu den potenziellen Kunden.

Das bedeutet, dass Google zuerst seine zahlenden Kunden bedient und anzeigt. Darunter wird aufgeteilt und die lokalen Ergebnisse unter den Anzeigen in dem sogenannten Google Maps pack angezeigt. 3 Ergebnisse findet man hier. Die können jedoch sehr unterschiedlich ausfallen. Google prüft erst, wo der Suchende sich geografisch aufhält. Das kann man über die IP-Adresse und die GEO Daten feststellen. Dann schaut Google, wer im Umkreis das beste Suchergebnis hat. Diese Auswahl ist der sogenannte Google Proximity Filter.

Wie wirkt sich das aus?

Wenn der Interessent recht nahe bei Ihrem Standort ist und genau nach dem sucht, was Sie anbieten, erscheinen Sie im Maps Pack auf der Position 1 bis 3, je nachdem wie stark ihre Mitbewerber sind. PRIMA!
Wenn er jedoch ein bis zwei Kilometer weiter weg ist, tauchen Sie nicht mehr auf. So ist die Google Suche für lokale Ergebnisse programmiert.

Mehr lesen Sie hier:
https://seite1seo.blogspot.com/2021/06/warum-werden-sie-bei-einer-google-suche.html
Kontakt
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.