Gepostet: Nov 16, 2020

SEO Köln | Seite1SEO

Weitere wichtige Faktoren für lokale Firmen, um bei Google auf die erste Seite zu kommen.

Im letzten Beitrag haben wir uns mit der Marke (Brand) beschäftigt. Als Nächstes sind die Suchwörter (Keywords) wichtig.
Zuerst sollten Sie sich mal die Mitbewerber anschauen, die in Ihrer Branche bei Google auf der ersten Seite sind.
Mit welchen Suchwörtern arbeiten die, wie werden diese eingestuft und wo sind diese zu finden?
Man kann das auch mit verschiedenen Apps machen. Schaut einfach mal bei Google nach "Keywords der Konkurrenz finden".

Der professionelle SEO Berater hat natürlich seine spezielle Software, um das für seine Kunden herauszufinden. Dazu erstellt
dieser dann ein Konzept, wie diese verwendet werden.

Diese Suchwörter sollte man dann in seine Webseite einbinden. Sie sollte etwa 5- bis 10-mal auftauchen - abhängig von der Gesamtzahl der Wörter des gesamten Webseitentextes.
Auf jeden Fall muss das wichtigste Suchwort im ersten Satz auf der Webseite stehen!
Hilfreich ist auch, wenn man es fettig oder auch mal kursiv schreibt. Das sind Hervorhebungen, die Google als wichtig wertet.
Die gleichen Suchwörter verwendet man dann auch in den Beschreibungen seine YouTube Videos und in den Script Texten.
Damit stellen Sie eine Verbindung Ihrer Marke zu den Suchwörtern her. Das wirkt sich beim Ranking in den Suchmaschinen rasch aus.

Mehr dazu im nächsten Beitrag von der SEO Beratung Köln - Seite1SEO
Kontakt
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.