Gepostet: 28.04.2020

SEO Köln | Seite1SEO

SEO Werkzeug 01 für Google Chrome

In diesem und den folgenden Beiträgen befasse ich mich mit den Hilfsmitteln, die man beim Chrome Browser als Apps integrieren kann.

Haben Sie schon einmal von diesem Sprichwort gehört?

Der Handwerker ist nur so gut wie seine Werkzeuge?

Nun, das gilt besonders, wenn es um Suchmaschinenoptimierung geht.

Wenn Sie beim Internet Marketing nicht über bemerkenswerte Werkzeuge verfügen.die Ihnen aufschlussreiche Informationen liefern, wird es für Sie sehr viel schwieriger sein, Ihre Arbeit rasch und gut zu erledigen.

Beschäftigen wir uns also gleich damit und gehen wir zu den Chrome Erweiterungen, die ich gerne und täglich benutze.

Werkzeuge Nummer 1 für den Inhalt.

Bei dem Inhalt (content) geht es nicht nur um den Sinn, sondern auch um Rechtschreibung und Grammatik. Hier tun sich leider noch viele schwer. Wenn man die Fehler auf den Webseiten und in vielen Blogs sieht, fragt man sich natürlich, "was ist das denn für ein Verfasser?"

Die Suchmaschinen sehen das auch kritisch und das zeigt sich dann in der Platzierung. Alles korrekt heißt auch hier keine Punktabzüge.


Ich verwende die App Language Tool: https://chrome.google.com/webstore/detail/grammar-and-spell-checker/oldceeleldhonbafppcapldpdifcinji?hl=de

weil es für die Deutsche Sprache entwickelt wurde und es gibt eine kostenlos Basis Version.


Mehr im nächsten Beitrag.
Kontakt
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.